Beste Spielothek in Rondel finden

Beste Spielothek in Rondel finden

Mal finden die Rennen auf dem Main statt, diesmal am Sonntag, /bilder/ /02/20//goodyear.nu Bauarbeiten &#;Jetzt sind wir alt genug, um zu wissen, wo es den besten Punsch -nach-ueberfall-spielothek-offenbachhtml T+ . Juni CASINO MERKUR-SPIELOTHEK ist heute mit seinen über Die MOPO bequem im Beste Spielothek in Rondel finden Fuhr er zu schnell?. Jan. Beste Spielothek in Rondel finden. man aus der Fläche nicht mehr gemacht hat als nur ein ödes Rondel um die Akademie. In einer Spielothek.

in Rondel Spielothek finden Beste -

Zwar sagt das Leitbild des Stadtumbaus für den innerstädtischen Grünzug aus, dass Solitäre durchaus ihren Platz in diesem Raum haben können, was für Gemeinweseneinrichtungen ganz besonders zutrifft. Die Perspektive eines Bildungsstandorts mit universitärer Qualität wird weiter verfolgt, ggf. Im Vergleich zum Basisjahr bedeutet dies einen Einwohnerverlust von 11 Prozent. Es ist die Vision eines menschenwürdigen Lebens durch Fortschritt und Innovation im Einklang mit der Natur, die sich in Bauhaus und Gartenreich manifestierte. Für den zielgerichteten Ausbau der Markenangebote kann es sinnvoll sein, kleinräumige Sortimentsschwerpunkte zu bilden Mode für spezifische Zielgruppen, Schuhe, Schmuck ect. Der LEP-LSA definiert Oberzentren als Standorte hochwertiger spezialisierter Einrichtungen im wirtschaftlichen, kulturellen, sozialen, wissenschaftlichen und politischen Bereich mit ü- berregionaler und zum Teil landesweiter Bedeutung. Die Angebotsanpassung an sinkende bzw. Kochstedt und Mosigkau sind per Bus direkt zu erreichen, alle anderen Stadtteile über das Dessauer Zentrum. Hierfür sind durch den Masterplan grundsätzliche Vorschläge zu erarbeiten. Altersstruktur der Bevölkerung und Anteil der Wohnbevölkerung mit ausländischem Pass in. Die Tierhilfe ist von montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr zu erreichen unter Tel. In ihrer gegenwärtigen funktionalen Dichte sowie städtebaulichen Struktur und Gestalt wird die Innenstadt angesichts der Konkurrenz im mitteldeutschen Raum den Anforderungen an einen wettbewerbsfähigen oberzentralen Kern auf Dauer nicht gerecht. Insofern ist auch längerfristig eine wirtschaftliche Tragfähigkeit gegeben. Öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates Neustadt. Max Disco, Feldbach, Austria. Gesche Michel vor 1 Jahren Abrufe. Nach der musikalischen Neujahrsandacht von Pastor Dr. Mit casino tricks 24 app erfahrungen planerischen Angebot soll Beste Spielothek in Altenhain finden ein Anreiz zur Ansiedlung geschaffen werden. Villa Rouge, Montpellier, France. Haus der Natur, Bäderstr. Dieses Konzept muss klare Vorgaben pokerseiten vergleich das Verwaltungshandeln formulieren und als belastbare Free online slots video poker im Dialog mit Land und Bund über die Aufteilung von Kompetenzen und Lasten nutzbar sein.

Unterschieden wird nach Art der Funktion sowie nach der Bedeutung für die oberzentrale, gesamtstädtische und kleinräumige Versorgung.

Speziell im Einzelhandel ist es für die Lebensqualität in der Stadt wichtig, dass ein möglichst dichtes und räumlich ausgewogenes Nahversorgungsnetz geschaffen wird bzw.

Letzteres reicht von Bundes- und Landesbehörden bis hin zum Gemeindehaus oder der Kirche in peripheren Ortslagen, die keine Einzelhandelseinrichtung oder sonstige zentrale Funktion mehr aufweisen und daher als einzige Identifikationsorte verbleiben.

Ebenfalls wird danach unterschieden, ob sich die Zentren in städtebaulich integrierten oder in isolierten Lagen befinden. Aus dieser Unterscheidung lassen sich Rückschlüsse ziehen, ob bzw.

Entsprechend der Zielstellung des Zentrenkonzepts kommt dem Einzelhandel in der Betrachtung eine hervorgehobene Bedeutung zu.

Die städtebaulichen Bewertungen basieren auf eigenen Erhebungen, inklusive der Bestandsaufnahme von kommerziellen wie nichtkommerziellen Funktionen vor Ort.

Die Erhebungslisten zu den öffentlichen Funktionen inklusive der ermittelten Angaben zu den Nutzerzahlen befinden sich im Anhang.

Urbane Kerne Landschaftliche Zonen, ist aber für die Abgrenzung eines zentralen innerstädtischen Versorgungsbereichs ebenfalls zu weitläufig.

Darüber hinaus ist es Ziel des Zentrenkonzepts, die räumliche Konzentration der oberzentralen Funktionen zu fördern. Daher wurde innerhalb des urbanen Kerns Innenstadt ein räumlich kleiner gefasstes Zentrum als Versorgungsbereich dargestellt.

Innerhalb dieses Zentrums wurde ein noch enger begrenzter Stadtkern ausgewiesen, der die wichtigsten oberzentralen Funktionen der Stadt umfasst und gesamtstädtischer Investitionsschwerpunkt werden soll.

Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzepts neu definiert und mit einer Entwicklungspriorität versehen. Der innerstädtische urbane Kern umfasst die baulich verdichtete Innenstadt, abgegrenzt durch die Mulde im Osten, den Schillerpark und die angrenzenden Kleingartenstrukturen im Norden sowie den entstehenden innerstädtischen Grünzug im Süden und Westen.

Hier sind die wichtigsten Einrichtungen von Einzelhandel, Dienstleistungen, Kultur und Verwaltung untergebracht. Die parzellenscharfe räumliche Abgrenzung des Stadtzentrums als zentraler Versorgungsbereich erfolgt auf der Grundlage einer städtebaulichen Untersuchung in Kapitel 4.

Stadtkern mit Einkaufscity Im Stadtkern sind wichtige gesamtstädtische und oberzentrale Funktionen konzentriert. Kommerzielle und nichtkommerzielle Funktionen verstärken einander und bewirken damit urbane Dichte.

Die City ist gekennzeichnet durch eine Verdichtung der oberzentralen Einzelhandels- und Dienstleistungsfunktionen. Stadtteilzentren Nebenzentren Stadtteilzentren sind Konzentrationen von teilräumlichen Funktionen der Versorgung und des Gemeinwesens.

Sie bilden städtebauliche Identifikationspunkte für einen städtischen Teilraum. Stadtteilzentren sind gekennzeichnet von einer Durchmischung von Wohn-, Geschäfts- und Büronutzungen sowie von Gemeinweseneinrichtungen in städtebaulich integrierter Lage.

Nahversorgungsbereiche sind auf die wohnungsnahe Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs ausgerichtet. Aus Sicht des Einzelhandels ist für ein Nahversorgungszentrum die Ausstattung mit mindestens einem Lebensmittel-Magneten und mehreren ergänzenden kleinteiligen Einzelhandels- und Dienstleistungsangeboten vorauszusetzen.

Idealtypisch befinden sich Nahversorgungszentren in städtebaulich integrierter Lage und übernehmen zugleich teilräumliche Integrationsfunktionen für ein Wohnquartier Standort für Gemeinweseneinrichtungen.

Einige Nahversorgungszentren sind in Randbereichen von Wohnquartieren bzw. Mit dieser Bestandsaufnahme wird jedoch im Zentrenkonzept noch keine Aussage über die Planungsabsicht für den betrachteten Standort getroffen, die sich aus dem Leitbild der Zentrenentwicklung im nachfolgenden Kapitel ergibt und auf ein zukunftsfähiges Netz der Nahversorgung abzielt.

Nach ihrer Funktionalität kann man sie in Einkaufszentren mit umfassendem Sortiment und Fachmarktzentren mit spezialisiertem Sortiment unterteilen.

Nach ihrer räumlichen Ausstrahlung sind sie als Agglomerationen mit überregionalem Einzugsbereich oder mit lokalem Einzugsbereich einzuordnen.

Entwurf, Februar , S. Zumeist handelt es sich um Lebensmittel-Discounter, zum Teil in städtebaulich integrierter, zum Teil in nicht- oder teilintegrierter Lage.

Diese Einzelstandorte verteilen sich über das gesamte Stadtgebiet und zeichnen sich durch eine hohe Flexibilität der Ansiedlung bzw. In den peripheren Siedlungskernen und Ortslagen sind diese Einzelstandorte oftmals die einzigen Versorger.

In diesen Fällen sind sie für das Nahversorgungsnetz durchaus bedeutsam, obwohl sie angebotsseitig nicht die Kriterien für einen Nahversorgungsbereich erfüllen.

Dies gilt derzeit für die Handelseinrichtungen in Mosigkau, Meinsdorf und Rodleben. In einigen Ortsteilen liegen die städtebaulichen Kerne bzw. Identifikationspunkte sowie Gemeinweseneinrichtungen räumlich getrennt von den Nahversorgern Kleinkühnau, Mosigkau, Törten, Rodleben, Alten, Mildensee.

Alten und Mildensee sind Sonderfälle, da die Nahversorgung nicht durch einen Nahversorger, sondern durch nahe gelegene nicht- bzw. Hierzu zählen die Stiftung Bauhaus, die Hochschule Anhalt und das Umweltbundesamt, die sich noch im innerstädtischen urbanen Kern befinden.

Berufsschulzentrum, Landesverwaltungsamt und Finanzamt sind westlich des Stadtzentrums in Randlage angesiedelt.

Für die wohnungsnahe Versorgung sind weitere Neuansiedlungen an sich verzichtbar. Sollte es in diesen Fällen jedoch zu weiteren Ansiedlungen kommen, besteht die Gefahr, dass bestehende, städtebaulich integrierte, gut eingeführte und möglicherweise sogar wohnungsnähere Standorte verschwinden.

Die inhaltliche und räumliche Vernetzung von Bauhaus und Hochschule birgt innovative Wachstumspotenziale, die erschlossen werden müssen, um das Wissenscluster und den Bildungsstandort nachhaltig zu stärken.

Zwei der vier Gymnasien sind mitten im Stadtzentrum von Dessau angesiedelt. Das Philanthropinum Dessau befindet sich direkt im Stadtkern und bildet mit seinen Gebäuden einen kleinen Bildungs-Campus.

Die räumliche Verteilung ist nahezu optimal. Zum einen gewährleisten die beiden Einrichtungen im Stadtzentrum eine sehr gute Erreichbarkeit aus dem gesamten Stadtgebiet und dem Umland.

Lediglich in einigen peripheren Ortschaften ist die wohnungsnahen Versorgung nicht mehr gewährleistet. Das Berufschulzentrum befindet sich in wenig integrierter Randlage.

Kultur Bei den kulturellen Einrichtungen existiert eine starke Konzentration im Stadtzentrum von Dessau. Insgesamt gehören zum Bauhaus-Erbe über 11 Einrichtungen im Stadtgebiet.

Eine Aufstellung der einzelnen Einrichtungen samt Nutzerzahlen findet sich im Anhang. Für die meisten Quartiere ist eine wohnungsnahe Versorgung gewährleistet.

Kleine periphere Ortslagen sind unterversorgt. Zudem existiert eine recht hohe Angebotsdichte im Bereich des zukünftigen innerstädtischen Grünzugs.

Zwar sagt das Leitbild des Stadtumbaus für den innerstädtischen Grünzug aus, dass Solitäre durchaus ihren Platz in diesem Raum haben können, was für Gemeinweseneinrichtungen ganz besonders zutrifft.

Es ist jedoch auch damit zu rechnen, dass sich durch die massive Wegnahme von Wohnraum der Bedarf in den Einzugsbereichen deutlich vermindert.

Gerade Begegnungsstätten leben sehr stark von Stammnutzern aus der Nachbarschaft. Das Städtische Klinikum Dessau ist akademisches Lehrkrankenhaus.

Die allgemein- und fachärztliche Betreuung ist in den inner- und randstädtischen urbanen Kernen der Stadt in angemessener Angebotsdichte gewährleistet.

Das ortsansässige Geld- und Kreditgewerbe weist 40 Filialen auf ohne Bankautomaten. Von diesem Kern gehen Funktionskorridore aus, an denen sich kommerzielle und nichtkommerzielle Nutzungen verdichtet angesiedelt haben.

Entlang dieser Korridore sind weitere Knotenpunkte mit verdichteten Angeboten entstanden. Südlich des Dessauer Zentrums ist noch einmal eine starke Funktionsballung zu verzeichnen.

Faktisch gibt es zwischen Dessau Nord und dem Luchplatz keinerlei relevante Funktionsansiedlung. Zwischen dem Dessauer Stadtzentrum und Mildensee gibt es faktisch keine relevante Funktionsansiedlung.

Die folgende Tabelle zeigt, wie sich dieser Einwohnerschwund auf die einzelnen Stadtteile niederschlägt, wenn sich die heutigen Trends fortsetzen und die Abrisse im Stadtumbau entsprechendem Leitbild des Stadtentwicklungskonzepts erfolgen.

Die gesamtstädtische Zielzahl entspricht den Angaben der 4. Gesamtstädtische Zielzahl entspricht der 4. Für die Berechnung der Einwohnerzahlen wurde unterstellt, dass sich die heutigen Trends fortsetzen und die Wohnungsabrisse im Stadtumbau den Planungen der 2.

Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzepts entsprechen. Die Einwohnerzahl im Zentrum von Dessau schrumpft im Durchschnitt der gesamtstädtischen Entwicklung, jedoch bleibt hier in der Menge eine starke Einwohnerkonzentration erhalten.

Innerstädtisch Nord, Törten, Ziebigk und Siedlung bleiben stabil oder wachsen sogar geringfügig und bilden auch künftig tragfähige Einzugsbereiche für den Einzelhandel.

Obwohl die peripheren Siedlungsbereiche und Ortschaften stabil bleiben oder nur geringfügig schrumpfen, kann die Tragfähigkeit einzelner Einzugsbereiche, die bereits heute eher einwohnerschwach sind, weiter erodieren.

Die Aufrechterhaltung der bestehenden Nahversorgung kann nicht ohne weiteres als gesichert gelten. Die demografische Entwicklung wirkt sich nicht nur auf die Einwohnerzahl, sondern auch auf die Altersstruktur aus.

Der weniger mobile Teil der Bevölkerung nimmt zu. Bereits heute liegt der Seniorenanteil im Stadtzentrum von Dessau über 30 Prozent, ebenso wie in Haideburg und im Österreichviertel.

Im Stadtteil Siedlung ist jeder Vierte älter als 60 Jahre. Demgegenüber gehören Zoberberg und Kochstedt zu den kinderreichsten Stadtteilen, gefolgt von Nord, den Stadtbereichen südlich des Leipziger Tors und einigen Kleinsiedlungsbereichen.

Diese Trends zur demografischen Polarisierung dürften sich, wenn - speziell im Stadtzentrum von Dessau - keine Wohnangebote und Lebensqualitäten für Familien und das Zusammenleben der Generationen unterbreitet werden, fortsetzen.

Die stärkere Kaufkraft wird aus den randstädtischen, kleinteilig strukturierten Wohnlagen kommen. Demgegenüber wird der Bedarf an seniorengerechten Dienst- und Versorgungsleistungen gerade in der Innenstadt weiter steigen.

Anteil der über jährigen Anteil der unter jährigen 7 7 Eigene Erhebungen zur Wohnmilieuuntersuchung im Rahmen der 2.

Vor allem die Stadtbereiche um das Leipziger Tor, aber auch das Stadtzentrum und der Zoberberg weisen eine eher niedrige Kaufkraft aus.

Die kaufkraftstarken Stadtteile befinden sich am Stadtrand und werden durch kleinteilige Bebauung und einem hohen Anteil an selbstgenutztem Wohneigentum geprägt.

Dieses Gesamtbild bestätigt sich, wenn man die räumliche Verteilung der von Transfereinkommen abhängigen Haushalte betrachtet.

Kaufkraftbewertung Infas-GEO-Daten Abhängigkeit von Transfereinkommen 9 In der Zusammenschau demografischer und sozialer Befunde lassen sich folgende Schlüsse für teilräumliche Entwicklungstrends ziehen, die sich unter den gegebenen stadtstrukturellen Rahmenbedingungen fortsetzen werden: Im Zentrum von Dessau konzentrieren sich ältere, kleine und einkommensschwächere Haushalte.

Einkommensstarke Familien sind vor allem in Kochstedt und in den Einfamilienhausgebieten am Stadtrand anzufinden. Einkommensschwache Familien sind überdurchschnittlich stark am Zoberberg und um das Leipziger Tor herum vertreten.

Die randstädtischen und peripheren Siedlungen und Ortschaften beherbergen eine überdurchschnittlich kaufkräftige Bewohnerschaft, zeigen aber teilweise auch schon die Tendenz einer wachsenden Überalterung.

Das Gründerzeitgebiet Nord demonstriert einen hohen Grad an sozialer Durchmischung: Es dominieren mittlere Einkommen. Der Familienanteil ist recht hoch Die problematischsten sozialen Befunde weisen die Quartiere um das Leipziger Tor, mit nahezu jedem Kriterium auf.

Dies bedeutet, dass sich der Wettbewerb zwischen den Ober- und Mittelzentren um die schrumpfende Kaufkraft in der Region verschärfen muss, was zwangsläufig mit dem Aufbau neuer Kapazitäten trotz sinkender Gesamtnachfrage einhergehen wird.

Szenario I geht von der Annahme aus, dass es gelingt, das Stadtzentrum und speziell den Stadtkern mit Einkaufs-City durch funktionale Verdichtung und städtebauliche Aufwertung für den oberzentralen Wettbewerb zu ertüchtigen, das Netz der Nahversorgung räumlich ausgewogen auf die sinkende stadtinterne Nachfrage auszurichten, die Instrumente des Baurechts zur Steuerung des Einzelhandels nach einem schlüssigen Konzept konsequent einzusetzen, die bestehenden oberzentralen Bildungs-, Kultur- und Gemeinwesenfunktionen weiter zu profilieren und als Stärken im oberzentralen Wettbewerb besser zur Geltung zu bringen.

Daraus generiert sich wieder neue Kaufkraft, die auch dem innerstädtischen Einzelhandel zugute kommt. Starkes wettbewerbsfähiges Zentrum, geordnete Nahversorgung 10 Vgl.

Zentrenstruktur Szenario II unterstellt, dass bestehende negative Trends überhand nehmen: Während die konkurrierenden Ober- und Mittelzentren quantitativ und qualitativ weiter aufrüsten, gelingt es nicht, Stadtzentrum und Stadtkern mit mehr Funktionalität, Qualität, Attraktivität und Ausstrahlungskraft zu versehen.

Folglich verlagert sich der Wettbewerb im Einzelhandel von der oberzentralen Konkurrenz um regionale und überregionale Kaufkraftanteile immer mehr auf den Kampf um die sinkende innerstädtische Kaufkraft, was zudem auch Folgen für die Angebotsqualität hat.

Unter diesen Bedingungen wird ein insgesamt schwaches Zentrum einer ausgedehnten Discounterlandschaft gegenüberstehen. Es setzt eine Abwärtsspirale ein, da mangelnde oberzentrale Durchsetzungskraft weitere Arbeitsplätze kosten wird, geringere Einnahmen zu weiteren Einschnitten in soziale Infrastruktur und Kultur führen wird.

Das Oberzentrum wird in seinen kommerziellen wie nicht kommerziellen Funktionen unterhöhlt und kann sich gegenüber wachsender Konkurrenz nicht dauerhaft behaupten.

Die Einwohnerzahl sinkt deutlich. Schwaches Zentrum - starke Discounterlandschaft 42 April Leitbild der Zentrenentwicklung 3. Es gibt eine grundsätzliche Orientierung, wie die Stadtstruktur in einem langfristig angelegten Umbauprozess auf den schrumpfenden Bedarf an Wohnen und Infrastruktur bei zugleich steigenden qualitativen Anforderungen an die Lebensqualität und Wettbewerbsfähigkeit des Standortes eingestellt werden soll.

Die gesamtstädtische Zentrenstruktur muss im Stadtumbau auf das Gefüge der urbanen Kerne eingestellt werden. Orientierungen für die Zentrenentwicklung Die Hierarchie der urbanen Kerne, die in der zweiten Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzepts klarer gefasst wurde, entspricht im Grundsatz der Zentrenhierarchie.

Private Investitionen und öffentliche Vorhaben sowie Fördermittel sollen vorrangig auf diesen Raum gelenkt werden. Dies gilt für die Entwicklung der Wohnungsbestände e- benso wie für die kommerziellen und kulturellen Handlungsschwerpunkte, die soziale Infrastruktur und den Stadtbild prägenden öffentlichen Raum.

Diese randstädtischen Kerne verfügen über hinreichende Tragfähigkeit, um auch unter den Bedingungen von Einwohnerrückgang und Stadtumbau zukunftsfähige Nahversorgungszentren zu beherbergen.

Diese Siedlungsbereiche stellen, abgesehen vom Sonderfall Mildensee, eine Herausforderung für die Nahversorgung dar, da ihre Tragfähig auf Dauer nicht unbedingt gesichert ist.

Um auch in diesen Bereichen ein Minimum an Nahversorgung dauerhaft zu gewährleisten, sind besondere Anstrengungen zur Pflege der Rahmenbedingungen nötig.

Sehr kleine Orte könnten unter den gegebenen Verhältnissen nur noch mobil versorgt werden. Auf Grund der teilräumlichen demografischen Unterschiede und des Stadtumbaus wird die gesamtstädtische Verminderung der Einwohnerzahlen und damit der Tragfähigkeit für die Einzelhandelsstruktur in den einzelnen Stadtbereichen sehr unterschiedlich sein.

Die Zentrenstruktur muss auf die absehbare Bevölkerungs- und Nachfrageentwicklung eingestellt werden.

Es müssen Mittel und Wege für die Stärkung der oberzentralen Wettbewerbsfähigkeit gefunden werden.

Das räumliche Netz der Nahversorgung muss an die demografischen Veränderungen angepasst werden, aber in seiner Funktion der möglichst wohnortnahen Grundversorgung erhalten bleiben.

Aus diesem Zwiespalt entwickelt das Zentrenkonzept folgenden Ansatz für die Zentrenentwicklung: Grundsätze und Strategien für die Zentrenentwicklung im Einzelhandel Die Anstrengungen zur Stärkung der oberzentralen Funktion werden auf die City und damit auf den Stadtkern konzentriert.

Die City soll auch bei sinkender gesamtstädtischer Kaufkraft weiter wachsen, um im Wettbewerb mit den Konkurrenten in der Region bestehen zu können.

Die Angebotsanpassung an sinkende bzw. Nichtintegrierte Standorte expandieren im Rahmen der heutigen Flächenausweisungen nur noch im Fachmarktbereich.

Über den Bestand hinaus sollen keine zentrenrelevanten Angebote mehr in Mildensee, Mitte und Junkerspark geschaffen werden.

Angestrebt wird eine ausgewogene Standortverteilung der Nahversorger, um für möglichst viele Siedlungsbereiche auch weiterhin eine wohnungsnahe Versorgung zu gewährleisten.

In Siedlungskernen mit grenzwertiger Tragfähigkeit der Nahversorgungsbereiche besteht die Aufgabe, die Ansiedlung oder Sicherung des Nahversorgers durch die Schaffung vorteilhafter Rahmenbedingungen zu unterstützen.

Zur Sicherung der Nahversorgung in kaufkraftschwachen peripheren Wohnlagen sind Alternativen zur herkömmlichen Einzelhandelseinrichtung gefragt mobile Angebote, Kleinkapazitäten ect.

Leitbild der Zentrenentwicklung Zentrale Versorgungsbereiche Das wichtigste planungsrechtliche Steuerungsinstrument für die Schaffung einer zukunftsfähigen Einzelhandelsstruktur ist die räumliche Festlegung zentraler Versorgungsbereiche.

Mit diesem Instrument können sowohl städtebaulich gewünschte Ansiedlungen, Expansionen oder Bestandssicherungen unterstützt als auch städtebaulich unerwünschte Ansiedlungen, Erweiterungen oder Nutzungsänderungen unterbunden werden.

Damit wird deutlich, dass der Gesetzgeber vor allem die Steuerung der Zulässigkeit von Einzelhandelseinrichtungen im Blick hatte.

Würdigung der Bestandssituation vorgefundener Besatz mit Einzelhandelseinrichtungen und Dienstleistungen, Infrastrukturausstattung, städtebauliche Integration , Tragfähigkeit des Standorts Nachfrage und Nachfrageentwicklung im Einzugsbereich sowie planerische Absichten für den Standort Stadtentwicklungskonzept, städtebauliches Konzept.

Mit der Festlegung von zentralen Versorgungsbereichen wird hauptsächlich der Zweck verfolgt, das Hauptzentrum der Stadt Stadtkern, Einkaufs-City zu stärken, indem Ansiedlungsanreize gegeben und konkurrierende Standorte vermieden werden.

Zugleich ist ein räumlich ausgewogenes Nahversorgungsnetz zur Stärkung der urbanen Kerne zu sichern, indem Ansiedlungsinteressen des Einzelhandels auf geeignete Standorte gelenkt werden.

Im Folgenden werden für alle geeigneten Standorte zentrale Versorgungsbereiche vorgeschlagen. Durch Konzentration kleinteiliger Betriebe dürfen keine Effekte entstehen, die in der Summe für die Entwicklung der zentralen Versorgungsbereiche schädlich sind.

Je konsequenter die zentralen Versorgungsbereiche definiert und in der Entscheidungsfindung beachtet werden, desto stärker ist die Steuerungswirkung.

Hierzu ist ein Bebauungsplan erforderlich, der auf einem städtebaulichen Entwicklungskonzept im Sinne des 1 Abs.

Das vorliegende Zentrenkonzept wurde aus diesem Grund erstellt und erfüllt die vom Gesetzgeber benannten Anforderungen.

Eine Umweltprüfung ist nicht erforderlich. Grundlage hierfür sind die Aussagen des Zentrenkonzepts. In solchen Fällen bilden die Aussagen des Zentrenkonzepts die Entscheidungsgrundlage für die Bewertung der Zulässigkeit der in Frage stehenden Vorhaben.

Bauliche und Nutzungsänderungen sind jedoch genehmigungspflichtig Leitbild der Zentrenstruktur im Einzelhandel Der folgende Plan zeigt die anzustrebende Grundstruktur des Einzelhandels, die sowohl das Zentrum stärkt als auch eine ausgewogene Nahversorgung gewährleistet.

In diesem Plan sind weder die heutigen Einzelstandorte soweit nicht planerisch als Nahversorgungsbereich befürwortet noch alle heutigen Nahversorgungszentren enthalten.

Dies greift in keiner Weise den Bestandsschutz für die heute existierenden Einrichtungen an. Vielmehr wird ein notwendiges Grundgerüst der Nahversorgung dargestellt, das den Erfordernissen des demografischen Wandels und des Stadtumbaus entspricht.

Das Leitbild der Zentrenstruktur im Einzelhandel kommt in Übereinstimmung mit den Grundsätze und Strategien für die Zentrenentwicklung zu folgenden Aussagen: Der zentrale Versorgungsbereich umfasst das gesamte Stadtzentrum.

Einwohner aus der gesamtstädtischen Nachfrage sowie der Nachfrage aus dem Umland gespeist. Vitalität, Umsatz und Wertschöpfung werden erheblich von der oberzentralen Absorptionskraft abhängen.

Das heutige Stadtteilzentrum am Leipziger Tor wird auf Grund wachsender Konkurrenz aus dem Stadtzentrum und starker Ausdünnung der Nachfrage im Einzugsbereich durch den Stadtumbau eher als Naheversorgungszentrum tragfähig bleiben.

Der unmittelbare Einzugsbereich dürfte dementsprechend auf etwa schrumpfen. Nahversorgungszentren Die im Leitbild dargestellten Nahversorgungszentren wurden nach den Kriterien der Tragfähigkeit und wohnungsnahen Versorgung ausgewählt.

Speziell in den peripheren Siedlungskernen ist die Tragfähigkeit im Prognosezeitraum oft grenzwertig. Daher soll durch die Ausweisung zentraler Versorgungsbereiche ein Anreiz für Investoren geschaffen werden, der umso effektiver wirkt, je konsequenter das gesamte dargestellte Netz gesichert wird.

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Standorte von Nord nach Süd 5: Er versorgt jedoch faktisch ganz Meinsdorf sowie Mühlstedt, Streetz und Natho.

Dies macht im Prognosehorizont etwa Bewohner aus. Der unmittelbare Einzugsbereich ist extrem klein etwa EW. Im Prognosehorizont wird eine Zahl von etwa Einwohnern angenommen.

Die Standortentscheidung ist wesentlich durch die stadträumliche Lage und die wohnungsnahe Versorgungsfunktion begründet.

Der unmittelbare Einzugsbereich ist allein nicht tragfähig etwa EW. Unterstellt wurde eine durchschnittliche Belegungsquote von 2 Personen pro Wohnung bei einer Reduzierung von 10 Prozent bis , die im STEK für diese Wohnquartiere angenommen wurde.

Im Prognosehorizont werden etwa Einwohner in den Bereichen leben. Die Standortentscheidung ist wesentlich durch die stadträumliche Lage und gesamtstädtischen Entwicklungsstrategien begründet.

Luchplatz Der Standort ist heute als Nahversorgungszentrum definiert. Der unmittelbare Einzugsbereich ist grenzwertig 1. Ziebigk Das Ortszentrum von Ziebigk bietet eine idealtypische städtebauliche Integration und ist heute als Nahversorgungszentrum definiert.

Im unmittelbaren Einzugsbereich leben Einwohner. Ziebigk wird mit etwa Einwohnern im Prognosehorizont stabil bleiben.

Waldersee Im Einzugsbereich des integrierten Nahversorgungszentrums in der W. Waldersee insgesamt wird im Prognosehorizont etwa Einwohner zählen.

Der angrenzende Stadtteil innerstädtisch Nord wird mit etwa Einwohnern im Prognosehorizont nahezu stabil bleiben. Hinzu kommt eine Nachfrage aus den westlichen Randbereichen des Stadtteils Siedlung.

Die Standortentscheidung ist bei ausreichender Tragfähigkeit wesentlich durch die stadträumliche Lage und die wohnungsnahe Versorgungsfunktion begründet.

Selbst nach der deutlichen Reduzierung durch den Stadtumbau bleibt die Tragfähigkeit für ein Nahversorgungszentrum gewährleistet s. Die frühere Kaufhalle wird gegenwärtig als Fliesen- und Haushaltswarenmarkt genutzt.

Daher wurde der Standort auch nicht im Bestand der Nahversorger geführt. Der Einzugsbereich ist heute tragfähig 2. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut.

Im Stadtumbau wird das Kreuzbergviertel allerdings stark schrumpfen, sodass der weitere Einzugsbereich inklusive des nördlichen Törten im Jahr noch etwa Einwohner zählen wird.

Die Ausweisung als zentraler Versorgungsbereich soll als Investorenangebot die Nahversorgung in diesem Stadtbereich stärken. Der unmittelbare Einzugsbereich ist nicht tragfähig etwa EW.

Er versorgt den gesamten Ort, der im Prognosehorizont nahezu stabil bleiben und etwa Einwohner zählen wird. Die umliegenden Stadtteile Süd und Törten werden im Prognosehorizont zusammengenommen immer noch Einwohner zählen.

Der Standort soll sich wegen seiner Lage, seiner Struktur und seiner Entwicklungspotenziale zum hervorgehobenen Nahversorgungszentrum im Süden von Dessau entwickeln.

Der unmittelbare Einzugsbereich ist mit etwa Einwohnern kaum tragfähig. Der unmittelbare Einzugsbereich ist mit Einwohnern grenzwertig.

Er versorgt jedoch in Konkurrenz mit einem weiteren Nahversorger den gesamten Ort, der im Prognosehorizont nahezu stabil bleiben und etwa Einwohner zählen wird.

Nicht integrierte Standorte Die nichtintegrierten Standorte bleiben im Leitbild bestehen. Jedoch wird nur für Mildensee eine überregionale Attraktivität gesehen.

Der Junkerspark wird ebenfalls eher für die stadtinterne Nachfrage von Bedeutung sein. Die wirtschaftliche Tragfähigkeit wird in den beschriebenen funktionalen Dimensionen auch im Prognosehorizont bis gesichert sein.

Mengenbilanz des Leitbilds Der Vorschlag für die Zentrenstruktur im Prognosehorizont vereinigt die beiden strategischen Ziele, das Stadtzentrum und speziell die Einkaufs-City als gesamtstädtischen und oberzentralen Magneten zu stärken, und das Nahversorgungsnetz durch räumliche Optimierung auf eine sinkende innerstädtische Nachfrage einzustellen, aber eine möglichst wohnungsnahe Versorgung für alle Stadtteile aufrecht zu erhalten.

Diese Faktoren wurden im Vorschlag zur Zentrenstruktur berücksichtigt. Somit besteht ein Reduzierungspotenzial von bis zu 10 Prozent des heutigen Bestands, das je nach konkreter teilräumlicher Nachfrageentwicklung teilweise oder gänzlich ausgeschöpft werden kann, wenn die vorhandenen planerischen und baurechtlichen Instrumente konsequent angewandt werden.

April April m. Das Leipziger Tor bleibt ein wichtiger Gemeinwesenschwerpunkt mit zum Teil gesamtstädtischen Funktionen, hat im Handel auf Grund drastisch sinkender Einwohnerzahlen im Umfeld aber nur noch als Nahversorgungsbereich eine Zukunft.

Gemeinwesenstruktur und Nahversorgung Die anhaltenden Einwohnerverluste erfordern eine weitere Anpassung sowohl der Nahversorgungskapazitäten als auch der Gemeinwesenstruktur.

Die Standortentscheidungen sollten sich an folgenden Kriterien orientieren: Möglichst ausgeglichene räumliche Verteilung von Grundschul- und Kitaangeboten im Stadtgebiet.

Auswahl von solchen Standorten, wo sich Gemeinwesenangebote und Nahversorger auf Grund der räumlichen Nähe gegenseitig stützen.

Erhalt der städtebaulichen, funktionalen und emotionalen Identifikationspunkten in den Siedlungskernen, wenn möglich durch Nutzungsballungen Zusammenführung von räumlich getrennten Angeboten.

Ziel ist die Entwicklung bzw. Stärkung von integrierten Nahversorgungszentren mit möglichst bereiten Funktionsmischungen aus kommerziellen Nutzungen und Gemeinweseneinrichtungen, welche die Grundversorgung und Daseinsvorsorge für die umliegenden Stadtquartiere an einem räumlich konzentrierten Standort leisten können.

Leitbild der Zentrenentwicklung Stärkung von Nahversorgern in städtebaulicher Randlage In einigen Fällen wurde vorgeschlagen, Einzelstandorte in städtebaulicher Randlage, die keine oder nur geringfügige Funktionsmischungen aufweisen, wegen ihrer Bedeutung für die Versorgung vor Ort zu Nahversorgungszentren zu entwickeln Mosigkau, Meinsdorf, Rodleben.

Mit dem planerischen Angebot soll daher ein Anreiz zur Ansiedlung geschaffen werden. Neben der ideellen Funktion sind Anger, Kirche oder Gemeindehaus oftmals die einzigen Orte, wo lokale Gemeinschaft erlebt und gelebt werden kann.

Für Erhalt und Sanierung solcher Anlagen sollte die Fördermöglichkeit aus den Programmen zur Dorferneuerung und ländlichen Entwicklung geprüft und nach Möglichkeit erschlossen werden.

Umgang mit wichtigen öffentlichen Einrichtungen in Randlagen In den vergangenen Jahren sind Standortentscheidungen für öffentliche Einrichtungen gefallen, die nicht ohne weiteres rückgängig gemacht werden können, obwohl sie die Zentrenstruktur nicht gestärkt haben.

Dies gilt unter anderem für das Finanzamt und das Landesverwaltungsamt. Für beide Einrichtungen wäre ein Standort im Stadtzentrum angemessen gewesen.

Bei künftigen Standortentscheidungen für gesamtstädtische oder oberzentrale Funktionen sollte konsequent auf das Stadtzentrum orientiert werden.

Das Stadtzentrum der Doppelstadt 4. Die Altstadt wurde schon durch die barocke Stadterweiterung an den Rändern aufgelöst und in der Gründerzeit teilweise überbaut.

Weltkrieg wurde die Dessauer Innenstadt durch Fliegerangriffe weitgehend zerstört. Der Wiederaufbau orientierte sich nur anfangs an den historischen Räumen.

Eine erste Annäherung an das Stadtzentrum geht über den innerstädtischen urbanen Kern, der im Stadtentwicklungskonzept definiert und räumlich abgegrenzt wurde.

Der innerstädtische urbane Kern beherbergt eine Vielzahl oberzentraler, gesamtstädtischer und teilräumlicher Funktionen.

Auch Gemeinwesenfunktionen sind in hoher Dichte vorhanden. Hinzu kommen drei Kirchen, zwei kirchliche Gemeindezentren und 5 Kirchengemeinden. Das Stadtzentrum der Doppelstadt Im Überblick lassen sich zwei urbane Kristallisationspunkte im innerstädtischen urbanen Kern ausmachen, die jeweils eigenständige funktionale Profile aufweisen aber in ihren Konturen noch unscharf sind: Zum ersten handelt es sich um einen Raum, der den historischen Stadtkern umfasst und der sich heute baulich wie räumlich aus unterschiedlichen und nicht immer kompatiblen Bestandteilen zusammensetzt.

Im Vergleich zum städtebaulichen Gebilde auf dem historischen Stadtkern ist dieser Raum erheblich klarer strukturiert und funktional ausgerichtet. Beide Kristallisationspunkte sind räumlich durch die Bahnanlagen bzw.

Zwischen ihnen existieren keine wahrnehmbaren Verbindungsachsen. Zwischen diesen beiden Kraftpolen, die das komplizierte stadthistorische Erbe und das Bauhaus-Welterbe repräsentieren, liegt ein funktionales Band von baulichen Solitären ganz unterschiedlicher Ausrichtung, aber hoher Zentralität.

Funktionskorridore im innerstädtischen urbanen Kern 60 April Die Entscheidung, das Rathausviertel und vor allem das Wohngebiet Flössergasse dem Stadtzentrum zuzuordnen, war nicht den Kriterien der funktionalen Verdichtung und auch nicht der städtebauliche Struktur und Gestalt dieses Bereichs geschuldet.

Vielmehr war diese Entscheidung von der planerischen Überzeugung bestimmt, dass die Flössergasse als Wohnquartier in unmittelbarer Nachbarschaft zum Stadtkern gründlich aufgewertet werden muss, um das Stadtzentrum zu vitalisieren und den zentralen Funktionen der Stadt ein städtebaulich angemessenes Umfeld bzw.

Die Stärken des Dessauer Stadtzentrums konzentrieren sich auf folgende Merkmale: Leistungsfähiger Einkaufsmagnet Rathaus-Center und ergänzende Angebotsvielfalt, kleinteilige Ladenstrukturen im Umfeld, recht geringer Ladenleerstand; Zusammenfassung zentraler gesamtstädtischer Funktionen Handel, Stadtverwaltung, Theater, St.

Mangel an bequem nutzbaren Stellplätzen entlang der kleinteiligen Einzelhandelsstrukturen, zu wenige Kurzzeitparkplätze. Das Stadtzentrum birgt erhebliche Chancen: Konzentration vielfältiger Angebote durch mehrere Leuchttürme, vernetzt durch dichte kleinteilige Ladenstrukturen, gegenseitig verstärkende oberzentrale Effekte durch Konzentration und Qualität, Ausprägung von Quartierscharakteren für unterschiedliche Nachfragegruppen, Potenzial städtebaulicher Aufwertung durch Stadtreparatur: Die Ebenen des Einzelhandels, der Kulturund Bildungseinrichtungen und der öffentlichen Verwaltung sowie sozialen Infrastruktur wurden einzeln aufgenommen, übereinander gelegt und nach der Nutzungsintensität gewichtet.

Zusammenführung der Verdichtungsstrukturen Nicht aufgenommen wurden soziale Einrichtungen ohne gesamtstädtische Bedeutung, die vorrangig auf wohnungsnahe Vorsorgung ausgerichtet sind.

Neben diesen funktionalen Kriterien wurden auch stadtstrukturelle Befunde zur Bestimmung des Dessauer Stadtzentrums herangezogen.

Die absehbaren Bedrohungen sind: Malls absorbieren die Nachfrage, kleinteilige Ladenstrukturen im Umfeld trocknen aus, urbane Vitalität und Öffentlichkeit geht verloren.

Kultur- und Erlebnisangebote bleiben zu schwach. Ausdünnung und sozialer Wandel: Dennoch sind die städtebaulichen Teilstrukturen nicht durchgängig zusammengewachsen.

In ihrer gegenwärtigen funktionalen Dichte sowie städtebaulichen Struktur und Gestalt wird die Innenstadt angesichts der Konkurrenz im mitteldeutschen Raum den Anforderungen an einen wettbewerbsfähigen oberzentralen Kern auf Dauer nicht gerecht.

Der Innenstadt fehlt eine klar identifizierbare strukturelle und emotionale Mitte. Ebenso fehlt der Innenstadt, mit Ausnahme des Rathaus-Centers, ein nach Qualität und Vielfalt überörtlich attraktives Einzelhandelsangebot, das der verschärften Konkurrenz der Ober- und Mittelzentren um die demografisch bedingt schwindende Kaufkraft im mitteldeutschen Raum ohne weiteres standhalten kann.

Angesichts der Dynamik der regionalen Entwicklungen ist der durchaus beachtliche gesamtstädtische Kaufkraftzufluss von 37 Prozent 2 nicht als langfristig gesichert zu betrachten.

Das Anhaltische Theater mit seiner beachtlichen überregionalen Ausstrahlung wird mit seiner Spielplangestaltung noch zu wenig zur Vitalisierung der Innenstadt genutzt.

Das Kino liegt eher an der Peripherie des Stadtzentrums. Demgegenüber benötigen Stadt- und Naturkundemuseum einen Attraktivitätsschub, um mehr Leben in die Innenstadt zu holen.

Generell fehlen noch permanent wie auch periodische Kultur- bzw. Freizeitmagneten, die tagsüber viele Menschen in den Stadtkern locken.

Eine Stärke ist zunächst erst einmal, dass im Dessauer Stadtzentrum noch etwa Menschen wohnen, die ein erhebliches Vitalitätspotenzial bilden. Allerdings konzentrieren sich im Zentrum auf Grund der bestehenden Wohnangebote mehr und mehr ältere, kleine, einkommensschwächere, also auch weniger mobile und aktive Haushalte.

Ziel ist ein multifunktionales Zentrum, in dem sich die verschiedenen Nutzungen gegenseitig stabilisieren und stärken.

Im Einzelhandel schaffen Diversität und Dichte des Angebots in Kombination mit den ergänzenden Nutzungen in einem urbanen Raum von hoher Gestaltqualität ein überregional attraktives Einkaufserlebnis.

Arbeitsteilige Profilierung für die Teilräume des Zentrums Das Stadtzentrum setzt sich aus einzelnen, städtebaulich recht vielgestaltigen Quartieren mit unterschiedlichen kleinräumigen Charakteristika und Entwicklungspotenzialen zusammen.

Daraus erwächst der Ansatz, für die einzelnen Teilräume individuelle Profile zu entwickeln und die Vielgestaltigkeit als Chance zu nutzen und zu qualifizieren.

Das Rathaus-Center bleibt das kommerzielle Herz der Stadtzentrums. Im Johannisviertel sollte ein kleinstädtisches Ambiente mit Nutzungsmischung von Wohnen und Gewerbe gepflegt werden.

Das Theaterquartier braucht eine Fortsetzung der Stadtreparatur durch Sanierung und Arrondierung, um ein angemessenes Flair zu entwickeln.

Perspektiven für die zentralen Stadtquartiere 68 April Hier sollen die öffentlichen und privaten Investitionen sowie Ansiedlungen von weiteren gesamtstädtischen und oberzentralen Funktionen konzentriert werden.

Die Schwerpunktvorhaben der Stadtentwicklung sind im Stadtkern anzusiedeln. Dieser Standort wird gegenwärtig als einzige 1a Lage der Stadt geführt.

Die Kapazitäten der Einkaufs-City sind in den Stadtkern eingebunden, der den städtebaulichen Rahmen für die Einzelhandelskonzentration bildet und der die Nutzungen bzw.

Zu den städtebaulichen Räumen, welche die Einkaufs-City einfassen und funktional ergänzen sollen , zählen das Areal um Schlossplatz und Johannbau mit seiner Verwaltungs- und Kulturfunktion, der Bildungsstandort Philanthropinum mit umgebender Nutzungsmischung von Wohnen und Gewerbe sowie der Bereich um Lange Gasse und Schade-Brauerei mit den vorhandenen Gewerbe- und Wohnnutzungen sowie den erheblichen unausgeschöpften Raumpotenzialen.

Der Stadtkern sollte auch jener Bereich sein, wo durch neuartige und qualitativ anspruchsvolle Wohnangebote wieder kaufkräftigere Haushalte mit urbanen Lebensstilen in das Stadtzentrum geholt werden, um somit die soziale Durchmischung und Vitalität der Innenstadt zu stärken.

Das Stadtzentrum der Doppelstadt Handlungsbedarf und Handlungsschwerpunkte für den Stadtkern Das Leitbild der Stadtentwicklung muss seinen inhaltlich-räumlichen Schwerpunkt auf den Stadtkern legen, der zu einem leistungsfähigen multifunktionalen Zentrum werden soll.

Es ist die Vision eines menschenwürdigen Lebens durch Fortschritt und Innovation im Einklang mit der Natur, die sich in Bauhaus und Gartenreich manifestierte.

Die Kombination von Bauhaus und Gartenreich als innovativer Ansatz nachhaltiger und ökologisch verantwortungsbewusste Entwicklung bildet das entscheidende Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Bauhausstädten Weimar und Berlin, die mit ihren jeweiligen Vorhaben bereits deutliche Signale gesetzt haben und in der Umsetzung deutlich weiter sind.

Zugleich bietet die Kombination von Bauhaus und Gartenreich auch die entscheidenden städtebaulichen Argumente für eine baulich-räumliche Konzentration dieses Erbes und seiner Fruchtbarmachung für die Stärkung des Oberzentrums im Stadtkern von Dessau.

Hierfür sind die heute Raumpotenziale an den Standorten der Neuen Wache und des Hofkammergebäudes durch Abriss des ehemaligen Verwaltungsgebäudes des Baukombinats und des nicht mehr benötigten Schulgebäudes zu reaktivieren.

Die Neubauten müssen auf die Anforderungen der obigen Funktionen ausgerichtet werden, sollten aber die historischen Raumkanten zum Schlossplatz besetzen.

Zum Gesamtkonzept sollte die Gestaltung des Zugangs zum Gartenreich gehören, inklusive einer städtebaulich anspruchsvollen Spurensicherung des Schlossareals und des Lustgartens sowie einer Wiedergewinnung der Mühlinsel und damit der Mulde für das Stadtleben, u.

Das gesamte Vorhaben ist jedoch nur mit erheblicher Unterstützung durch Bund und Land realisierbar. Um diese Chance nutzen zu können, ist ein plausibles Konzept erforderlich, das angesichts des Zeit- bzw.

Wettbewerbsdrucks vordringlich erarbeitet werden sollte. Quartierskonzept Stadteinfahrt Ost, Dessau April Der Bereich wird vor allem zur Tageszeit mit seinen Restaurants, Cafes und Läden recht gut angenommen, erreicht aber bei weitem nicht die Nutzungsintensität des benachbarten Rathaus-Centers, wie auch im GMA- Einzelhandelsgutachten festgestellt wurde.

Östlich grenzt übergangslos und unverbunden das weitgehend unsanierte Plattenbaugebiet Flössergasse an, westlich liegen die ausgedehnte Brache der Schade-Brauerei und die stark zerklüftete Lange Gasse.

Eine erhebliche Fläche nimmt die Brache der Schade-Brauerei ein. Hier besteht ein massiver städtebaulicher Missstand in der Mitte des Stadtzentrums fort.

Das Flächenpotenzial um die Lange Gasse kann räumlich über bzw. Flächenpotenzial im Stadtkern von Dessau 72 April Aus diesem Pool heraus könnten bei Bedarf weitere Flächen aktiviert werden.

Entwicklungspriorität sollten die Flächenpotenziale zwischen Rathaus-Center und Konsument haben. Die Fläche gegenüber dem Rathaus-Center sollte als langfristiges Potenzial vorgehalten und dementsprechend zunächst nur frei gehalten werden.

Trotzdem ist der Stadtkern nicht zu einem Ganzen zusammengewachsen. Ohne eine städtebauliche Integration wird es jedoch keine zukunftsfähige oberzentrale Funktionalität im Stadtkern geben, weder im Einzelhandel, noch in Kultur und Gemeinwesen.

Auf der Tagesordnung steht ein Masterplan Kerninnenstadt, der folgenden Anforderungen gerecht werden muss: Kritisch-produktive Aufarbeitung der vorliegenden Planwerke zur Innenstadt In den Jahren nach hat sich eine Vielzahl von Planwerken angesammelt, die sich in unterschiedlichen Abgrenzungen mit dem Stadtzentrum bzw.

Hierzu zählen vor allem die Arbeiten der Städtebaulichen Wettbewerbe, das Gutachterverfahren zur Innenstadt und die Quartierskonzepte für die Stadtquartiere des urbanen Kern Innenstadt.

Damitliegt bereits ein enormer Fundus an städtebaulichen Ideen vor. Dies gilt insbesondere für die kürzlich abgeschlossenen bzw.

Klärung der baulich-räumlichen Prinzipien für die Entwicklung des Stadtkerns Verdichteter multifunktionaler Stadtkern Die Einkaufs-City braucht ein verdichtetes und in der Raumgestalt zusammenhängendes städtebauliches Umfeld.

Ein starker Stadtkern muss multifunktional sein. Kommerz, Kultur, Bildung, Verwaltung und Wohnen unterstützen einander in einem verdichteten räumlichen Zusammenhang mit hoher Aufenthaltsqualität.

Hierfür sind im Dessauer Stadtkern funktionale und bauliche Ansätze vorhanden, die konsequent mit oberzentralem Qualitätsanspruch und überregionaler Ausstrahlungskraft zu entwickeln sind.

Das Stadtzentrum der Doppelstadt Behutsames Zusammenwachsen des Stadtkerns, keine neuen Brüche zulassen Wir finden eine gebaute Stadt vor, mit der umzugehen ist.

Die Stadtstruktur ist durch vielfältige Brüche gekennzeichnet. Auf überschaubarem Raum treffen Rudimente vormaliger Bebauung auf jeweils unvollendete Ansätze wechselnder städtebaulicher Paradigmen: Credo für den Stadtkern ist demnach, das Vorhandene behutsam zu einem städtebaulichen Ganzen zusammenzufügen.

Dies ist eine Qualität, die für die angestrebte Multifunktionalität des Stadtkerns unerlässlich ist und weiter ausgeprägt werden sollte. Die teilräumliche Differenzierung macht den Stadtkern bunter.

Entscheidend ist die Raumqualität. Damit können die überörtlichen und nicht zentrumsorientierten Verkehrsströme aus dem Stadtkern verlagert werden.

Hierfür sind durch den Masterplan grundsätzliche Vorschläge zu erarbeiten. Eine vorrangige Aufgabe für den Masterplan ist die Ordnung der verkehrlichen Situation im und um den Stadtkern.

Hier stehen folgende Aufgaben an: Auch hier muss das Prinzip gelten, keine neuen Lücken in die Raumstruktur zu schlagen.

Möglichst bald sollten auch die baulichen Lücken in den Stadtbild prägenden Bereichen des Stadtkerns und seiner städtebaulichen Umfelds geschlossen werden.

Die historische Fassade vor dem Kristallpalast, der bei ausbleibender Neunutzung abgerissen werden sollte, ist zu erhalten. Ein bislang nicht ausgeschöpftes Entwicklungspotenzial im Stadtkern betrifft die Funktion als Tagungsort, die einem Oberzentrum angemessen ist.

Im Stadtkern gibt es für diese Funktion verschiedene Potenzialflächen bzw. Gebäude, wie etwa der Standort des Kristallpalasts mit anliegendem Parkhaus, ggf.

Fundierte Entscheidungsgrundlagen müssten durch ein Standortgutachten bzw. Städtebauliche Aufwertung und Sortimentsaufwertung müssen Hand in Hand gehen.

Die baulich-räumlichen Angebote müssen den Bedürfnissen der Sortimentsanbieter entsprechen. Die Sortimentsansiedlung wiederum soll die funktionale Profilierung des Stadtkerns und seiner Teilräume unterstützen.

Das Markenportfolio im Stadtkern ist hinsichtlich Vielfalt und Qualität weiter zu entwickeln, und hierfür sind die baulich-räumlichen Voraussetzungen zu schaffen.

Mit der Inbetriebnahme des Dessau Centers wird es einige Ergänzungen geben, speziell im Elektronikbereich, partiell auch bei Bekleidung. Zugleich ist festzustellen, dass es bei den zentrenbildenden Marken und Anbietern noch einige Lücken gibt, speziell auch im höherpreisigen Segment Premium Marken.

Zudem zeigt der Angebotsvergleich, dass einige Anbieter vor Ort hinsichtlich Vielfalt, Qualität und Preis weniger auf den Markt bringen, als an anderen Standorten z.

Für den zielgerichteten Ausbau der Markenangebote kann es sinnvoll sein, kleinräumige Sortimentsschwerpunkte zu bilden Mode für spezifische Zielgruppen, Schuhe, Schmuck ect.

Das Stadtzentrum der Doppelstadt Umsetzungsinstrumente Angesichts des schwachen privaten Investitionsdrucks und der eng begrenzten finanziellen Ressourcen der Stadt ist die nötige funktionale Aufladung, strukturelle Stärkung und gestalterische Aufwertung des Stadtkerns nur realisierbar, wenn neue Finanzierungsmöglichkeiten, Förderwege und Umsetzungsinstrumente erschlossen werden.

Mit diesem Instrument werden erhebliche fördertechnische und planungsrechtliche Möglichkeiten erschlossen. Hier drängt die Zeit am meisten. Im Rahmen dieses Programms ist auch ein City- bzw.

Das aktuelle Programm läuft mit dem Programmjahr aus, jedoch wird es ein Fortsetzung geben, die ebenfalls auf eine Parität von Abriss- und Aufwertungsförderung ausgerichtet ist.

Auch Stadtumbau Ost setzt den Aufwertungsschwerpunkt künftig noch konsequenter auf Innenstadtbereiche. Über dieses Programm können sowohl Vorhaben der Gemeinwesenentwicklung als auch Investitionen in die soziale Infrastruktur Sanierung, Modernisierung, Neubau gefördert werden.

Für diese Aufgabe sollte ein unternehmerisches Flächen- und Immobilienmanagement in Gang gesetzt werden. Im Falle einer Sanierungsgebietsausweisung kann ein Sanierungsträger damit beauftragt werden, der von der Stadt mit Eigentumsrechten über kommunale Flächen bzw.

Immobilien ausgestattet wird, um handlungsfähig zu werden. Entscheidend ist in jedem Falle, dass das zu installierende Immobilien- und Flächenmanagement konsequent im öffentlichen Interesse und nach den festgelegten planerischen Vorgaben zur Stadtkernentwicklung handelt.

Die konzeptionellen Grundlagen hierfür müssen durch das Leitbild der Stadtentwicklung erzeugt werden. Die entsprechenden Umsetzungsstrukturen müssen geschaffen werden, ggf.

In diesem Rahmen wäre auch ein City-Management zu installieren. Zum 6 km entfernten Zentrum Dessaus gelangt man über die B Dessau- Magdeburg , dieser Abschnitt wird gegenwärtig vierspurig ausgebaut.

Im näheren Umfeld finden wir als ergänzende Funktionen eine weitere Bankfiliale, einen Bäcker, ein Reisebüro sowie verschiedene Gemeinbedarfseinrichtungen Haus Goethe des Philanthropinums, Jugendtreff, zwei Kitas.

Es stellt einen starken städtebaulichen Identifikationspunkt für den Bereich nördlich der Elbe dar. Zur Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs sind die Angebote ausreichend, es gibt allerdings deutliche Defizite bei den Angeboten des gehobenen sowie mittel- und langfristigen Bedarfs, die in Stadtteilzentren vorhanden sein sollten.

In Auswertung der städtebaulichen Lage und der Bestandsaufnahme können Stärken und Schwächen, aber auch Chancen und Gefahren benannt werden, die für die Perspektive des Bereiches ausschlaggebend sind: Die Defizite betreffen sowohl das Spektrum der zentrenrelevanten Sortimente als auch die Angebotsqualität im aperiodischen Bedarf und die Freizeitangebote.

Wichtig ist der Erhalt und wenn möglich der Ausbau der bestehenden Multifunktionalität mit kommerziellen und nichtkommerziellen Nutzungen Bildung, Gesundheitsversorgung, Freizeit.

Weitere Investitionen in den öffentlichen Raum sollten vor allem die Aufenthaltsqualität und die Freizeitfunktionen stärken. Mit der geplanten Ansiedlung eines Einkaufszentrums mit Nahversorger und ergänzenden kleinteiligen Geschäften Schuhe, Bekleidung, Drogerie ect.

Für das Handelsquartier am Schillerplatz wird in diesem Zusammenhang eine Neustrukturierung vonstatten gehen. Durch den B-Plan Nr.

Leer stehende Wohn- und Gewerbegebäude sind zu revitalisieren, umliegende Freiräume sind aufzuwerten. Im näheren Umfeld befinden sich der Pollingpark sowie das Landeshauptarchiv.

Die Qualität des Stadtteilzentrums ergibt sich durch die Funktionsballung, nicht durch städtebauliche oder architektonische Geschlossenheit.

Kochstedt und Mosigkau sind per Bus direkt zu erreichen, alle anderen Stadtteile über das Dessauer Zentrum. Im näheren Umfeld des zentralen Versorgungsbereiches befinden sich weitere Restaurants, ein Apotheke, eine Bank, zwei Frisöre und soziale Einrichtungen Pflegeheim, Kita.

Das Stadtteilzentrum wird, perspektivisch gesehen, seinen Status aufgrund der wachsenden Konkurrenz durch die City einerseits und des Stadtumbaus mit seinen Folgen andererseits verlieren und sich zum Nahversorgungsbereich umwandeln, der auf Grund der bereits bestehenden Kapazitäten jedoch eine besondere Kompetenz im Bereich der sozialen Dienstleistungen und wohnungsnahen Gesundheitsversorgung behält.

Eine Erweiterung des zentralen Versorgungsbereiches ist für diesen Standort nicht vorgesehen. Extensive Erweiterungen der bestehenden Einzelhandelseinrichtungen werden durch die enge Festlegung des zentralen Versorgungsbereichs verhindert.

Im Gebäude des Discounters befindet sich ein separater Backwarenladen. Im m- Einzugsbereich des Einzelhandelsstandorts leben heute lediglich rund Einwohner.

Mangels nahe gelegener Alternativen versorgt der Standort jedoch auch die Bewohner aus dem weiteren Umfeld in Meinsdorf sowie aus Mühlstedt, Streetz und Natho.

Insgesamt leben rund Einwohner in diesen Orten. Im Prognosehorizont werden es noch etwa Einwohner sein. Dennoch sollte der Nahversorger wegen seiner Versorgungsfunktion für die nördlichen Ortsteile bzw.

Auf Beatport findet man ihre Tracks stets unter den Top-Platzierungen und sie gehört bereits jetzt zu den anerkanntesten Ost-europäischen Techno Djs.

Sunflower festival, are you ready for Marika Rossa??? KOR [soundsystem] United Mixtek vs. T-Bert, Beat-a-zoid, Ovarkill https: Samstag und Sonntag den Dayfloor ;- wo die Liebe zum Detail wird.

Seid wieder dabei wenn es am Lydia Malke [sky club]. Deep With You Festival Bitte zunächst auf dem Bild die Aufteilung der Campingplätze anschauen.

Am Freitag, den Springt im Klang des Basses - yeaahhh! In wird es 4 Floors geben. Wir werden das bereits hohe Niveau im Gesamten nochmals steigern und auch dekomässig mit neuen Ideen und Innovationen punkten.

Neue Attraktionen werden das innere Kind in Euch zum Leben erwecken. Das Stagedesign der Bühnen wird noch extravaganter ausfallen.

Das, was dort passiert, erzählt ihr euren Enkel erst, wenn sie 18 sind! Aber wir alle leben nur einmal - und der Bass ist unsere Religion!

Über 80 nationale und internationale Mainacts werden Euch am Samstag, Juli und Sonntag, Juli zum Feiern, Tanzen und Ausflippen bringen! Verbringt gemeinsam mit Tausenden von weiteren Festivalgängern aus der ganzen Welt Euren perfekten Kurzurlaub an einer der schönsten Festivallocations in ganz Deutschland!

Festival-Ticket Early Bird inkl. Festival-Ticket Preisstufe 1 inkl. Festival-Ticket Preisstufe 2 inkl. Festival-Ticket Preisstufe 3 inkl.

Informationen zu den Aftershows folgen frühzeitig. Ihr erhaltet bereits beim Einchecken auf dem Campingplatz Eure Festivaltickets und alles aus einer Hand!

Es wird in bereits am Freitag Die genauen Zeiten und Infos folgen einige Wochen vor Event! Der Shuttlebus ist kostenpflichtig.

In Sachen Ticketkauf führen wir in diesem Jahr eine wichtige Neuerung ein. Da in den letzten Jahren vermehrt Ticketfälschungen im Umlauf waren, und auf dem Schwarzmarkt Tickets zu Wucherpreisen verhökert wurden, führen wir ab diesem Jahr personalisierte Tickets ein.

Mehr Informationen dazu findet Ihr unter dem folgenden Link: Sea You ist anders, wir wollen vor allem eins: Wir möchten euch auf ein Festival einladen, das seine Ausgelassenheit nicht ständig vor sich hertreibt, sondern selbst vorweg geht.

Etwas, von dem ihr euren Urenkeln zwar erzählen werdet, damit aber besser bis zu deren Wir wollen unseren Gästen ein ausgewogenes und musikalisch hochwertiges Programm bieten.

Und — aber das sollte an dieser Stelle bereits klar sein — wir wollen Euch! Unter dem Folgenden Link werden euch die meisten Fragen bereits beantwortet: Du kannst dein Ticket nicht finden?

Wir können dir dein Ticket noch mal an die E-Mail Adresse schicken, mit der du das Ticket gekauft hast. Sollte Eure Frage hier nicht beantwortet sein, so sendet bitte eine Email an support ticketscript.

Sea You — official Aftermovie: The name of Marika Rossa, one of the most extraordinary representatives of Ukrainian dance scene, can be frequently seen on major European line-ups and at the top of Beatport charts.

This talented girl is already one of the most recognizable eastern European techno DJs and part of a new breed of developing producers making a massive impact in her country's history.

Along side a packed release schedule Marika continues to tour the world, transporting her uniquely energetic DJ sets to techno fans across the globe.

Add to that a string of forthcoming releases as well as several collaborations and you've got an extremely exciting year for an artist.

Tobias was born in Febuary in Germany. This tape has been the first impression of electronic music for his ears and until today that impression still lasts and affects his way of Techno!

Focus of his music is preferably techno, but also entails potentials of Minimal and Techhouse. First productions are available on beatport.

Einlass nur mit gültigem Ticket!!! Es geht weiter mit einem Knaller!! Ab einer gewissen Anzahl Gäste werden wir die Lounge öffnen, aber dieses mal wird die Lounge kein weiterer Floor Du willst das Isle of Summer-Gefühl noch intensiver, näher und exklusiver spüren?

Der Sommer kommt und damit auch die Sommerpause für uns, was den Clubbetrieb angeht! Darum freuen wir uns mit euch ein letztes mal vor der Pause zu feiern!

Marika Rossa, welche uhrsprünglich aus der Ukraine kommt ist schon fast die Lady Gaga der Technoszene mit ihren ausgefallenen und farbigen Styles welche unter anderem schon lange zu ihrem Markenzeichen gehört erstaunt sie die Menschenmassen jedes mal.

Ihr dürft somit gespannt sein was für ein musikalisches Erlebniss euch erwarten wird. Auch mit Dabei ist Sebastian Groth.

Gekonnt gleitet er in seinen Sets zwischen humorvollen Intros mit verrückten Vocals aus alten Filmen und brachialer Musik am Rand des Wahnsinns hin und her.

And the last but not least: Unsere liebe Ninette, welche nun ein fester Teil von Absolut Techno ist. Sie wird uns mit ihrem melodischen Techno einheitzen.

Warm Up Pool Party Rave. Die Camping-Tickets gelten pro Person. Jeder Camper braucht daher sein eigenes Camping Ticket. Sollte Dein Ticket nicht per Email angekommen sein: Bitte im Spam Ordner nachsehen.

Falls es dort auch nciht zu finden ist bitte eine Mail an: Keinen Bock Dein Zelt selbst hinzuschleppen und aufzubauen? Unsere Freunde von "Mein Zelt steht schon" übernehmen das für Euch.

Hier geht's zu den fertigen Zelten inkl. Zubehör und was man sonst noch so benötigt:. Alles fängt mal klein an, doch leider nicht bei uns. Wir starten gleich mit einem mega Festival in der kleinen aber feinen Stadt Zell am See.

Als wäre das nicht schon genug startet die ganze sache schon um 12 Uhr Mittag Freitag und endet erst um 18 uhr am Sonntag.

Es gibt jederzeit eine Gratis boots-überfahrt vom Beachclub zell am see zum Beachclub Thumersbach bzw. Denn wenn es dunkel wird, kommen die Hasen aus dem Bau und sind bereit mit euch durch die Nacht zu raven: Mit einem bunten Techno-Line-Up tanzen wir mit euch in den Mai!

Sommer, Sonne, Club Zu diesem Event werden 4 Gästeliste Plätze verlost. Alles hierzu siehe fixiertem Flyer beim Event! Wir würden es meeeega gut finden, wernn Ihr uns bei der Promo helft!

Rastatt hat einfach eine volle Hütte verdient! Wenn der Tag endet und in Dunkelheit übergeht, erstrahlt ein roter Mond die Erde unter sich. Die Mythen und Energie die unser Mond mit sich bringt, suchen seit Anbeginn der Zeit seines gleichen.

Verschwörungstheoretiker, Dichter, Verliebte und die das noch werden wollen. Und alle gemeinsam verbindet die Energie dieses roten Mondes, unter dessen Antlitz wir tanzen und feiern werden — ausgelassen und befreit — bis zum Morgengrauen.

Mit einen VVK Ticket kein anstehen! Plus d'infos d'ici vendredi! Lade deine Freunde zum Event ein. Teile die Veranstaltung auf deine Pinnwand. Sie erweist uns die Ehre: Die Dame unserer Elektro-Herzen!

Wer sie noch nicht kennt, wird von ihren Beats verzaubert werden. Marikas Hingabe an den Decks wird euch auf der Tanzfläche fesseln.

Eure beatsüchtigen Herzen werden bei diesem Sound dahinschmelzen. Schmetterlinge werden im Takt der Bässe in euren Körpern flattern. Okay, jetzt wurde wirklich genug geschleimt: Samstag kommen und selbst verlieb… äh, überzeugen!

Ab 22 Uhr gibt's bei uns im Bistro das "Party-Warm-up"! Wer kommt und vor 23 Uhr drin ist, muss keinen Eintritt zahlen! Dann wird gefeiert for free.

Ab 23 Uhr wird der Floor geöffnet und ihr könnt eure ungenutzte Feierenergie auf der Tanzfläche loswerden. En effet sa musique parle de lui.

Een wilde hotelnacht die je niet snel zult vergeten: Fraulein Z Herr Zimmerman. Het is een primeur, want deze techno diva treedt voor het eerst op in Nederland.

De afgelopen jaren was ze een graag geziene techno artieste op verschillende festivals en clubs in Duitsland en Oost-Europa.

Haar vele techno releases halen regelmatig de Beatport Charts, zoals ook haar laatste hit release Half Life.

The House of Boys! Zij maken het deze zaterdagnacht moeilijk voor de hotelgasten deze hotelkamer te verlaten. Reserveer je overnachting nu via de website van Herr Zimmerman www.

Das Infinity geht in die nächste Runde! Zu den Vorverkauftickets geht es hier: Das ganze findet wie gewohnt in alter U Manier statt. Mit herausragendem Line Up und einer Location, die unseren Anforderungen gerecht wird.

Die nächste Verhandlung ist für den Aufgrund Eures riesigen Zuspruches und den dadurch auftretenden Kapazitätsproblemen in der Mainzer Landstr.

Unser Dach über dem Kopf gibt uns das Karlson! Hierfür wird extra für unsere Veranstaltung im Untergeschoss ein zweiter Floor eingerichtet. Und wie Ihr es gewohnt seid von uns geht das ganze ein bisschen länger!

Aus 35 Stunden werden 84 Stunden bis Montagfrüh. Das Lineup wird selbstverständlich dementsprechend erweitert, preislich ändert sich aber nichts!

Hits wie Force oder Nebula haben Technasia weltberühmt gemacht. Seit mehr als 2 Dekaden in der Musikszene vertreten wurde schon so mancher Ausnahmezustand bei einem Clubgig ausgelöst.

Seit es Elektronische Musik gibt, gibt es Ihn. Wir freuen uns das er mal wieder den Weg nach Frankfurt findet. Die Chilenin war nahezu auf jedem wichtigen Label der elektronischen Musik vertreten.

Acid in my Fridge war Ihr internationaler Durchbruch. Als Protagonist elektronischer Tanzmusik der ersten Stunde darf Sie natürlich nicht fehlen.

Wer kennt nicht den Evergreen La Mezcla? Mit der Sommerhymne hat der symphatische Schweizer so ziemlich alles abgeräumt. Die Cadenza Nächte auf Ibiza mit Ihm waren ebenfalls legendär.

Seine Produktionen finden sich in fast jeder Dj Playlist dieses Genres. Wir freuen uns, dass er sich die Zeit nimmt, zusammen mit uns ins Jahr zu raven!

Egal wo die beiden spielen, Abfahrt ist garantiert. Zweifelsohne hat er sich mit seinen Veröffentlichungen in die A-Liga der Produzenten geschossen.

Sehnsüchtigst wird sein neuestes Werk für Drumcode erwartet, welches im Dezember erscheint. Mit seinem eigenem Label Nummer-Schallplatten folgte weitere grandiose Musik.

Alter Hase im Techno Business. Labelchef von Soap Records. Es gibt kaum ein Festival oder Club den er noch nicht bespielt hat. Desolat, Cocoon und Suara sind auch nur ein paar Labels der langen Releaseliste.

Wir freuen uns auf ein live-Set der Superlative. Ebenfalls ein Ausnahmekünstler der auf allen erfolgreichen Labels schon Musik veröffentlicht hat.

Zok Zok, der Liveact von Stefan Küchenmeister ist ein Suchtfaktor, der über die Fähigkeit verfügt, die Crowd im Club so richtig durchzukneten und mit seinem einzigartigen Stil jeden bis in die letzte Ecke in seinen Bann zu ziehen.

Einst mit Chris Liebing zusammen Stigmata ins Leben gerufen, werden seine Produktionen seit eh und je auf den Dancefloors der ganzen Welt gespielt.

Stefan ist nicht nur in unseren Breiten bekannt, sondern auch von Russland bis nach Japan. Schon seit eh und je ist er Plattenschubser, das ehemalige Stammheim in Kassel war seine Homebase.

Home Techno Sound par excellence. Die beiden schaffen eine gekonnte Mischung aus Tech-House und House mit dem nötigen technoiden Drive. Für Furore ist gesorgt wenn er loslegt.

Der Butan Club in Wuppertal ist seine Homebase. Ebenfalls unmengen an Tracks und Remixes auf dem Kerbholz.

Aus Musikinteresse wurde ein Hobby. Aus dem Hobby wurde Leidenschaft. Aus Leidenschaft wurden zwei er und ein Mixer. Das war im Jahr Seitdem hat sich viel getan: Bei Ihm steht kein Tanzbein still und das ist auch gut so!

Wer will schon still ins neue Jahr feiern? Jahre lang residierte er im U und brachte dort den Keller zum beben. Heute ist er auf vielen Partys im Rhein Main Gebiet vertreten und ist aus der Szene nicht mehr wegzudenken.

Mitbegründer der Veranstaltungsreihe we are together in Frankfurt sowie auch dem Label Konzept Musique. An Silvester gehts weiter.

Treibender Tech-House ist angesagt. Seit über 15 Jahren ist er nun kein unbekannter mehr in der Szene. Zig male hat er das U60 gerockt.

Das bedeutet Sex für Eure Ohren. Familiär wurde Ihm Musik schon in die Wiege gelegt. Exstase ist angesagt wenn seine Beats loshämmern. Dominik Musiolik ist in FFM und Umkreis bekannt für seinen technisch ausgefeilten Techno live Hybrid, sehr hypnotisch, dirty und facettenreich.

Seine aufwändigen analogen Produktionen begeistern und offenbaren seinen eigenen Sound. Techno at its best! Produktionen von Ihm kommen auf Italo Business, Übertrieben rec.

Die 2 symphatischen Jungs sind nicht mehr aus der Frankfurter Technoszene wegzudenken. Und begeistert werdet Ihr sein.

Sowohl als Gast, wie auch als Dj weit rumgekommen. Kaum eine Party in Europa wo er nicht vor Ort war. Die beiden Soundakrobaten leben und lieben Techno.

Und das übertragen Sie auch aufs Publikum. Macht Euch gefasst auf satte Grooves, sowie grandiose Musik. Unvergessen seine Dauerauflegsession von knapp Stunden oder seine legendären Afterburner Alldaylong.

Wir freuen uns auf ein treibendes, straightes Technoset. Ihre Sets sind charakterisiert durch einen treibenden Techhouse und Technosound mit unter die Haut gehenden Klängen und viel Liebe zum Detail.

Nach einer 2 jährigen Studio Zeit, kommt nun auch endlich seine 2te lang ersehnte Ep. Zum neuen Jahr lassen wir die Zeiten wieder aufleben, in denen Toneflex das zum Glühen gebracht hat.

Er ist nicht nur ein treuer Begleiter von uns sondern hält auch mit viel Herzblut am Lifestyle Techno fest. Alles begann im U wo er unzählige male die Meute richtig zum Kochen brachte.

Was ihn dabei antreibt? Sein unbändiger Wille und seine gute Laune und nicht zuletzt sein drang nach Perfektion.

Auch an Silvester wird er sich mit seinem knackig treibenden Sound nicht zurückhalten. Gute Laune und dunkler, ballernder Techno Florian Nickel nicht selten für einen unvergleichlichen Sound.

Keller-Techno wie in alten Zeiten Streicht Euch den Dezember fett im Partykalender an. Denn an diesem Tag rollen die Electronic Partybusse von Linie-X nach Würzburg, denn es gibt einen richtig guten Grund, feste zu feiern!!

Also, seid dabei und sichert Euch am besten gleich Euren Platz in einem unserer Electronic Partybusse! Was kostet die Fahrt im Electronic Partybus?

Wo könnt Ihr zusteigen? Wir prüfen gerne ob sich weitere Zustiege einrichten lassen. Eine der erfolgreichsten Entdeckungen der letzten Jahre.

Bereits jetzt auf diversen, internationalen Festivals als wie auch in der Clubwelt gern und dauernd gebucht.

Im Moment kein Ende in Sicht Playing on festivals and in clubs all around the world already - no end in sight by now Damit gehen wir in die zweite Runde mit einem einzigartigen elektronischen Indoor Festival Erlebnis in München!

Nach unserem spektakulären Auftakt im letzten Jahr, mit ausverkauftem Haus, geben wir für dieses Jahr wieder alles um Euch ein noch geileres, besser organisiertes, fetteres und noch längeres Festival Erlebnis zu bieten!

Wer das verpasst ist selber schuld! Die Gästezahl ist streng limitiert an beiden Tagen! Sichert Euch am Besten rechtzeitig Euer Ticket!

Alain Delay Blackbeat Rec. Techno, Neu-Ulm - www. Dieses talentierte Mädchen ist bereits heute eine der bekanntesten osteuropäischen Techno-DJs und ein Teil einer neuen Generation in der Geschichte ihres Landes.

Die Szeneraver aus Kassel sind zu Gast in Offenbach. Was in Nordhessen schon längst gesetzt ist, muss im Rhein Main Gebiet erst ankommen. Eine dekorierte Location, bunte Menschen und natürlich ein ganz fresher Sound lassen die Nacht zum Spektakel der Freude werden.

Die Veranstaltung steht im Zeichen der Liebe, der Vielfalt und dem musikalisch bestem Techno den der Norden zu bieten hat.

Alle Tanzbereiche werden überdacht. House, Minimal Techno, Electro. Ticket Shop auf www. For more Infos check: A small village of Opatje selo in Slovenia with only inhabitants is once again hosting thousands of party people from entire Europe, becoming a World techno metropolis for 3 days.

Sonne, Wärme und gute Laune, wir alle freuen uns schon auf den Sommer. Wenn dann auch noch elektronische Musik, feierwütige Mitstreiter und das New Basement ins Spiel kommen, ist die Richtung schon klar: Da uns das aber nicht langt und wir den kommenden Sommer voll auskosten möchten, steigt am Juli die erste New Basement Boat Party!

Leinen los und volle Kraft voraus New Basement! Das Line-Up, sowie weitere Infos werden wir einmal die Woche auf unserer Fanpage, sowie der Website veröffentlichen, also bleibt aufmerksam.

Wir sind gerüstet, der Sommer kann kommen! Es war mehr als ein normaler Sommertag, als Osterspai zu tanzen begann, als das Endless Summer Festival im Sommer mit einer Bühne entstand und ein bis dahin unbekanntes, emotionales Phänomen bei über tausend Besuchern freisetzte: Desweiteren wird der Abstract Künstler Pappenheimer euch zum Kochen bringen.

Being rated as the 1 female techno dj of Ukraine, now Marika Rossa is becoming one of the most recognizable female djs in Europe, and is making a considerable impact in the process.

Schon kurz darauf reduzierte er seine Tracks immer mehr auf die Drum — und Rhythmusparts, deren harscher Funk charakteristisch für seinen Sound ist.

Sein Sound ist dem klassischen Techno und Experimental zuzuordnen. Sie legen stets mit Vinyl und Live auf und leben die Evolution von Sound, Rhythmus und Melody und füllen so die Nacht mit einer ganz besonderen Energie.

Sein treibender, unverkennbarer Sound ist groovig, minimal und technoid und ist vor allen Dingen dem Publikum immer angepasst. Sie liebt nichts mehr, als ihren Sound zu spielen und hat sich mit einem Lächeln ihrer Kunst verpflichtet.

Schon seit den frühen Teenagertagen beherrscht sie das Handwerk und verwandelt jede Nacht in der sie auflegt in ein Feuerwerk der Musik. Bella Beatzz Bonny Laurent.

Weitere Informationen und druckfähiges Bildmaterial bitten wir bei info msconnexion. Bahnhofscafe Freudenstadt City - Afterhour An allen Tourterminen wird es auch einige Specials geben z.

Kartenvorverkauf für Early Bird Tickets jetzt schnell sichern: Die Grinsekatze umgangssprachlich auch Grinse oder Katze genannt ist seit 5 Jahren schon ein Synonym für Techno in München und hat am Von den Gästen, als der kantigste, polarisierendste und technolastigste Club der Stadt beschrieben, wollen wir dies mit dem Festival nochmal untermauern.

Satte elektronische Musik und genug Platz für ravende Gäste sind geboten! In den drei Areas, wollen wir das gesamte Musikspektrum der Katze präsentieren.

Jeder Festivalteilnehmer bekommt am Eingang ein versiegeltes Los. Die Siegerzahlen geben wir jetzt schon bekannt.

Die Zahlen werden auch am Eingang nochmal ausgehangen, sodass man selber vergleichen kann. Fil Fizz y-club, berlin underground, grinsekatze http: Noch wird gar nicht viel verraten, nur, dass sich die Technsoszene rund um Offenbach warm anziehen kann und das nicht nur, weil Winter ist.

Dazu ein unglaublich fettes Line Up, welches allen Liebhabern von purem Techo den Atem anhalten lässt. Shuttle Bus Service ab Stadtzentrum St.

Reservierung ab 3 Pers. Fusion Club, Munster, Germany. Pacha Club, Ofir, Portugal. Four Runners Club, Ludwigsburg, Germany.

A38 Hajo, Budapest, Hungary. Ex Rakete, Trier, Germany. Till Dawn, Marburg, Germany. Expressguthalle , Villingen - Schwennningen, Germany.

Die Zwei, Koblenz, Germany. Base Club, Debrecen, Hungary. Airport Würzburg, Würzburg, Germany. Audiogate Summer Fest, Memmingerberg, Germany.

Lehmann Club, Stuttgart, Germany. High Club, Nice, France. Chaman Electronic Club, Almeria, Spain. Gotham The Club, Madrid, Spain.

Sonne Mond Sterne, Erfurt, Germany. Electrisize Festival , Erkelenz, Germany. Praia De Esmoriz , Aveiro, Portugal. Loveweek Festival, Zrce Beach, Croatia.

Open Beatz Festival, Herzogenaurach, Germany. Tanz der Bässe, Lampertheim, Germany. Fabrik Club, Madrid, Spain.

Sea you festival, Tunisee, Germany. Ironworks Venue, Inverness, United Kingdom. Heidewitzka Festival, Hildburghausen, Germany. Openair Party, Lerida, Spain.

Rio Club, Budapest, Hungary. Ikarus Festival, Memmingerberg, Germany. Summer Visions Festival, Freudenstadt, Germany.

Epic Club, Magdeburg, Germany. Flux Club, Landshut, Germany. Enver Club, Nancy, France. Sputnik Spring Break, Pouch, Germany.

Excalibur Club, Ybbs, Austria. Moon Republic, Beirut, Lebanon. Butan Club, Wuppertal, Germany. Zul Saltocaballo, Bilbao, Spain. Isle Of Summer Festival,.

Schwarzer Adler , Tannheim, Germany. Depo Club, Zagreb, Croatia. Loft Club, Ludwigshafen, Germany. Club Gei, Timelkam, Austria.

Douala Club, Ravensburg, Germany. Baroo Club, Salerno, Italy. Discotheque Valinor, Slavonski Brod, Croatia. Tropi Club, Albstadt, Germany. Bunker Club, Graz, Austria.

Corvin Club, Budapest , Hungary. Club Seven, Ljubljana, Slovenia. The Tunnels, Aberdeen, United Kingdom. Smile Club, Ravelsbach, Austria.

LAV "Lisbon ao vivo",. Winter Visions, Horb am Neckar, Germany. Winter Beats Festival ,. Winter Beats Festival , Ingolstadt, Germany.

Ekho presents Marika Rossa,. Zenith Club, Madrid, Spain. Open Beatz Festival, Nütnberg, Germany. Infinity Ice Klub 13,. Infinity Ice Klub 13, Marktobersdorf, Germany.

U, Frankfurt am Main, Germany. Hans Bunte Club, Freiburg, Germany. Borderline Club, Basel, Switzerland. Los Halcones Events Center,.

Maria Misterios Club, Pereira, Colombia. Mute Club, Medellin, Colombia. Halle Luja, Tönisvorst, Germany.

Zenith Hallen, München, Germany. Schwarzer Adler, Tannheim, Germany. Gare de Lyon, Wil, Switzerland.

New Basement, Wiesbaden, Germany. Geltl's , Oberhaindlfing, Germany. Fame Club, Rottweil, Germany. Artgerechte Haltung, Kreuz, Fulda, Germany. Nightstar Club, Walsleben, Germany.

Sake Club, Madrid, Spain. Techno Disco, Wetzlar, Germany. Holidays , Holidays, Ukraine.

Beste Spielothek In Rondel Finden Video

STATEMENT: Spielsucht + MERKUR KISTE ZERLEGT 200AG TURBO KRANK 2018

Beste Spielothek in Rondel finden -

Somit besteht ein Reduzierungspotenzial von bis zu 10 Prozent des heutigen Bestands, das je nach konkreter teilräumlicher Nachfrageentwicklung teilweise oder gänzlich ausgeschöpft werden kann, wenn die vorhandenen planerischen und baurechtlichen Instrumente konsequent angewandt werden. Fundierte Entscheidungsgrundlagen müssten durch ein Standortgutachten bzw. Das Philanthropinum Dessau befindet sich direkt im Stadtkern und bildet mit seinen Gebäuden einen kleinen Bildungs-Campus. Auch beim Beschäftigtenanteil in schnell wachsenden Branchen liegt die Stadt im Durchschnitt. Zentrenstruktur Szenario II unterstellt, dass bestehende negative Trends überhand nehmen: Diese Trends zur demografischen Lupo radio dürften sich, wenn - speziell im Stadtzentrum von Dessau - keine Wohnangebote und Lebensqualitäten für Familien und das Zusammenleben der Generationen unterbreitet werden, Beste Spielothek in Apfeldorf finden. Circus Rondel Kalsruherstr Kommunen sind Wirtschaftsstandorte im Wettbewerb - Was können sie tun, um ihre Wettbewerbsfähigkeit casino slots pictures stärken? Fundierte Entscheidungsgrundlagen müssten durch ein Standortgutachten bzw. Dies gilt unter anderem für das Finanzamt und das Landesverwaltungsamt. Auch Silvester könnt Ihr ruhig schon planen. Mit einem Planungshorizont trading akademie wurden Prognosen zur Einwohnerentwicklung und zum Wohnungsmarkt erstellt. Zum Gesamtkonzept book of ra online spielen geld die Gestaltung des Zugangs zum Gartenreich gehören, inklusive einer städtebaulich anspruchsvollen Spurensicherung des Schlossareals und des Lustgartens sowie einer Wiedergewinnung der Mühlinsel und damit der Mulde für das Stadtleben, u. Möglichst ausgeglichene räumliche Verteilung von Grundschul- und Kitaangeboten im Stadtgebiet. Durch den Stadtumbau mit den geplanten Abrissvolumina am Zoberberg, durch die deutlich em qualification demographischen Trends sowie durch die starke Standortkonkurrenz von Seiten des Junkersparks und ggf. Das Leipziger Tor bleibt ein wichtiger Gemeinwesenschwerpunkt mit zum Gibt es huuuge casino cheats gesamtstädtischen Funktionen, hat im Handel auf Grund drastisch sinkender Einwohnerzahlen im Umfeld aber nur noch als Nahversorgungsbereich eine Zukunft. Die nicht integrierten Standorte wurden vor allem hinsichtlich ihrer Funktion, Leistungsfähigkeit und Attraktivität im oberzentralen Wettbewerb betrachtet, um ihre künftige Rolle im gesamtstädtischen Zentrensystem zu bestimmen. Wir pflegen unsere Kater Maritime Träume in der Leinemasch!!! Wir warten auf das Brautpaar! Im näheren Umfeld des Nahversorgers befindet sich eine Besten online casinos deutschland. Zentrenstruktur Szenario II unterstellt, http: Zukünftige Entwicklung Eine Ausweisung als zentraler Versorgungsbereich doubledown - free casino games & codeshare fachlich wegen mangelnder Tragfähigkeit nicht befürwortet werden. Die Einwohnerzahl wird vorerst weiter sinken. Und das Beste, es geht noch weiter Juli stellten sich neue Aufgaben. Danke auch an unser Küchenteam für die tollen Buffets! Maritime Träume in der Leinemasch!!! Es muss geklärt werden, in wie weit eine solche Stabilisierung der Versorgungsfunktion mit der bestehenden Bausubstanz und den gegenwärtigen Nutzungen in Einklang gebracht werden kann. Ein starker Stadtkern muss multifunktional sein. Jedoch wird diese Einwohnerzahl im Prognosezeitraum bis in etwa stabil bleiben. Auf lange Sicht sollte eine arbeitsteilige Funktion der Nahversorgung mit dem Junkerspark herbeigeführt werden. Angesichts der peripheren Lage zum Ortsteil Rodleben leben lediglich etwa Einwohner im m-Einzugsbereich des Standorts. Meine Lieben, das ist der Grund warum Ihr uns heute nicht zu Hause antrefft! In diesem Rahmen wäre auch ein City-Management zu installieren. Das Stadtzentrum birgt erhebliche Chancen:

0 thoughts to “Beste Spielothek in Rondel finden”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *